Top News

Erfolgsgeschichte weitergeschrieben

Die Internorga 2017 ist mit einem positiven Resümee zu Ende gegangen: Die Trendschmiede und wichtiger Branchentreffpunkt für den Außer-Haus-Markt präsentierte an fünf Messetagen wieder ein komplett ausgebuchtes Hamburger Messegelände mit 1.300 Ausstellern aus rund 25 Nationen. Produkte, Trends und Innovationen – die Marktführer und Newcomer trafen auf die Top-Entscheider der Branche und zeigten den rund 96.000 Besuchern, was heute und in Zukunft angesagt ist.


Mehr >>
Johann Lafer ist „Bester internationaler Botschafter“

Der TV-Koch Johann Lafer wurde kürzlich von der österreichischen Fachzeitschrift Falstaff als „bester internationaler Botschafter“ geehrt. Die Auszeichnung erhalten österreichische Persönlichkeiten, die international tätig sind und dabei die österreichische Kultur und Kulinarik ins Ausland tragen. Die Preisverleihung fand im Rahmen einer Gala des Magazins Mitte März im Wiener Rathaus statt.


30.03.2017

Mehr >>

Impulsgeber für Kaffee und Vending

Zum achten Mal findet die internationale Vending- und Kaffeemesse Eu’Vend & coffeena in diesem Jahr statt und zeigt auch dieses Mal Innovationen für die Versorgung im Beruf, Alltag und in der Freizeit. Mit rund 180 Anbietern ist das Messeduo abermals gut aufgestellt und präsentiert vom 27. bis 29. April 2017 in Köln die neuesten Produkte und Lösungen rund um die Themen Vending, Kaffee, Heißgetränke, Zusatz- und Füllprodukte, Snacks, Getränke, Zahlungssysteme, Becher und Services.


29.03.2017

Mehr >>

Enchilada Gruppe mit Umsatzplus

Die Enchilada Gruppe verzeichnet für das Geschäftsjahr 2016 einen Umsatzsprung von mehr als 14 Prozent: 145,7 Millionen Euro erwirtschaftete die Gruppe mit 160 Betrieben im In- und Ausland im vergangenen Jahr; 2015 waren es 127,2 Millionen Euro. 28 Outlets wurden im vergangenen Jahr in Deutschland neu eröffnet, für das laufende Jahr erwartet die Enchilada Gruppe weitere Wachstumsimpulse.


29.03.2017

Mehr >>

Nicht-optimierte Webseiten schrecken ab

Immer mehr Gäste nutzen das Smartphone, um sich zu informieren und ihren Aufenthalt in Restaurant oder Hotel, eventuell auch kurzfristig, zu planen. Doch laut einer aktuellen Studie von 7leads sind knapp die Hälfte der Restaurant- und Hotel-Webseiten noch nicht mobil optimiert. Das lässt potenzielle Gäste fernbleiben.


28.03.2017

Mehr >>