S. Pellegrino Young Chef Halbfinale
Branchennews

Zehn Kandidaten für Hamburg

Der Wettbewerb S.Pellegrino Young Chef 2020 setzt seine Reise fort. Jetzt wurden die offiziellen Nominierungslisten für die regionalen Vorentscheide verkündet. Im September treten zehn Talente aus Deutschland, Österreich, Polen, Ungarn und der Ukraine beim Live-Kochen in Hamburg vor die Jury und kämpfen um den Einzug ins Finale.

Zum Artikel
Sandwich Salat auf Teller Tasse
Branchennews

Milliarden mit Bowls und Brötchen

Der schnelle Snack für zwischendurch oder auch eine ganze Speise – viele deutsche Händler bieten ihren Kunden auch kulinarische Services. Das EHI Retail Institute stellt in seiner Verbraucherbefragung in Kooperation mit GfK fest, dass sich die Handelsgastronomie in Deutschland etabliert hat und prognostiziert für 2019 einen Gesamtumsatz von zehn Milliarden Euro.

Zum Artikel
Villa Kellermann Patricia Liebscher Tim Raue Günther Jauch Christopher Wecker
Ideen & Konzepte

Jauch heuert Raue an

Nach knapp zehn Jahren im Dornröschenschlaf erwacht die historische Villa Kellermann am Potsdamer Heiligen See im September zu neuem Leben: Zurzeit entsteht ein Restaurant mit vier aufwändig restaurierten Sälen und einer Seeterrasse, für das Eigentümer Günther Jauch Spitzenkoch Tim Raue als Partner gefunden hat.

Zum Artikel
Menschen Tisch essen Speisen Restaurant
Branchennews

Steigerung im März

Das Gastgewerbe in Deutschland setzte im März 2019 real (preisbereinigt) 1,6 Prozent mehr um als im März 2018. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, stieg der Umsatz nominal (nicht preisbereinigt) um 3,1 Prozent.

Zum Artikel
Berlin abends Fernsehturm Spree
Branchennews | 17.06.2019

Berlin hat Nase vorn

Trotz hoher Mietkosten bietet Berlin die besten Bedingungen für die Eröffnung einer Gastronomie in Deutschland. Der mobile Zahlungsdienstleister SumUp hatte in einer Studie 100 europäische Städte auf ihre Voraussetzungen für Existenzgründer in der Gastronomie untersucht.

>> mehr lesen
Michaela Kaniber Angela Inselkammer DEHOGA Bayern
DEHOGA Aktuell | 05.06.2019

32 Betriebe ausgezeichnet

In Bayern wurden kürzlich wieder die Qualitätssiegel „Ausgezeichnete Bayerische Küche“, „Ausgezeichnete Bayerische Küche in Franken“ und „Ausgezeichnete Bierkultur“ vergeben. Mehr als 30 Betriebe wurden geehrt.

>> mehr lesen
Anzeige
ExKI Köln Eröffnung Apostelnstraße
Ideen & Konzepte | 06.06.2019

Feel Good Food aus Belgien

Anfang Juni eröffnete ExKI sein deutschlandweit zweites Restaurant in der Kölner Apostelnstraße. Das Self-Service-Prinzip mit frischem und abwechslungsreichem Angebot ist bereits seit Oktober 2018 mit einer Filiale in Köln präsent.

>> mehr lesen
Hannes Schröder Koch NinetyNine Hotel
Management & Strategien | 10.05.2019

„Lifestyle mit dem gewissen Extra“

Vier Restaurants, ein Gemüsehof, eine Catering-Firma und jetzt auch ein Food-Konzept für Hotels – Der Hamburger Gastronom Hannes Schröder verantwortet die Kulinarik der neuen Kette NinetyNine Hotels der Centro Hotel Group. Im Interview verrät er mehr darüber.

>> mehr lesen
Debic Schokoladenmousse Rote-Bete-Tofu Zitrussahne
Markt & Produkte | 27.05.2019

Dessertideen von Profis für Profis

Debic hat eine neue Dessertbroschüre für Profis in der gewerblichen Küche herausgebracht. Zusammengestellt wurden die 45 Rezepte aus den letzten Jahren von den Culinary Advisors des Unternehmens.

>> mehr lesen
Christoph Rüffer David Görne Joachim Wissler Thomas Martin Cornelia Poletto Dirk Luther Tim Mälzer Johannes King
Messen & Events | 12.06.2019

„Größte Küchenparty zwischen den Meeren“

Mit 420 Gästen feierte Zwei-Sterne-Koch Dirk Luther kürzlich mit sieben prominenten Gastköchen das 20-jährige Bestehen des Vitalhotels Alter Meierhof. Die Gäste der ausverkauften „Luther & Friends“-Party durften bei den Küchenprofis an Kochstationen über die Schultern schauen und probieren.

>> mehr lesen

Medienlandschaft


TV-Köchin in Parlament

Wahl-Erfolg für Sarah Wiener: In Österreich wurde die Fernsehköchin als Kandidatin der Grünen ins Europaparlament gewählt. (stern.de)

Razzia

In Norddeutschland haben Ermittler mehr als 30 Restaurants durchsucht. Die Beschuldigten sollen die Software von Kassen manipuliert und Steuern hinterzogen haben. (Spiegel Online)

Cook & Chill lernen

In vielen Bereichen bietet Cook & Chill professionelle Möglichkeiten der Vorbereitung und Konservierung frischer Zutaten. Cool Compact hat die Anzahl der Seminare zu diesem Thema für 2019 massiv ausgebaut. (Trendkompass)

Azubimangel

Der DEHOGA Westfalen veranstaltet am 27. Mai in Siegen den „Tag des jungen Gastgewerbes“. Es ist die erste Ausbildungsmesse ihrer Art im Kreis Siegen-Wittgenstein. (Westfalenpost)

Pleite droht

Die Restaurantkette des britischen Starkochs Jamie Oliver ist insolvent. Mehr als 1.300 Jobs sind in Gefahr. (Spiegel Online)

Kaffee- & Vendingmesse

Im Mai fand in Köln erneut die euvend & coffeena statt: Aussteller und Besucher zeigten sich zufrieden. Ab 2020 gibt es Neuerungen: Ab dann wird die Fachmesse parallel zur Orgatec stattfinden. (Trendkompass)

Hotel auf Einkaufszentrum

In Großstädten wird der Wohnraum knapp. Novum Hospitality eröffnete daher das erste Hotel, das the niu Hide, in Berlin auf dem Dach eines Einkaufszentrums. (Superior Hotel)

Aktion gegen Verpackungsmüll

Im Kreis Esslingen haben fünf Restaurants und Metzgereien eine Aktion gegen Verpackungsmüll gestartet. Sie verzichten seit Anfang April auf Styroporboxen im To go-Bereich. Gegen Pfand können Kunden warme Speisen oder Aufschnitt in einer Glasbox mitnehmen und diese in allen teilnehmenden Betrieben zurückgeben. (Esslinger Zeitung)

Kritik

Seit Monaten schlägt der Krach um die Wahl des DEHOGA-Präsidenten in Rheinland-Pfalz medial hohe Wellen in dem Bundesland. Nun kritisieren prominente Vertreter des Gastgewerbes die Querelen innerhalb des Landesverbandes. (Tageskarte)

Imageproblem

Der Biermarkt in Deutschland hat sich verändert: Deutsche greifen verstärkt zu alkoholfreien Varianten und das klassische Pils hat gerade unter jungen Leuten Imageprobleme. Der Wandel ist eine Herausforderung. (WIWO)

Computervirus

Die Landeskriminalämter warnen vor einer neuen Spamwelle mit dem Verschlüsselungstrojaner Gandcrab. Der Virus zielt vor allem auf gastronomische Betriebe, die dann erpresst werden sollen. Restaurants erhalten demnach E-Mails, in denen behauptet wird, dass sich ein Gast eine Lebensmittelvergiftung zugezogen hätte. (Tageskarte)

EU verbietet Plastik

Ob Strohhalme, Trinkgefäße oder Grillbesteck: Das EU-Parlament hat ein Verbot von Einwegprodukten aus Plastik auf den Weg gebracht. Es soll ab 2021 gelten. (Zeit online)

Drei Sterne für Wien

Der neue Guide Michelin Main Cities of Europe 2019 zeichnet das Wiener Amador als erstes österreichisches Restaurant überhaupt mit drei Sternen aus. Für Restaurant- und Küchenchef Juan Amador ist dies bereits die dritte Drei-Sterne-Station seiner Karriere seit 2008. (DerStandard)

Kostenloses Wasser

Die EU plant, Restaurants dazu zu verpflichten, Gästen kostenfrei Leitungswasser anzubieten. Das ist Teil einer Trinkwasserrichtlinie, die nun verabschiedet werden soll. Der DEHOGA kritisiert das. (WirtschaftsWoche)

Erpressung

Sollten sie nicht bezahlen, werde man negative Online-Bewertungen schreiben, drohten Erpresser nun dem Sterne-Restaurant Frühsammers in Berlin. Die Betreiber machten die Erpressung öffentlich. (Tagesspiegel)

Aktienabsturz

Die Aktien der Systemgastronomie Vapiano sind auf ein Rekordtief gestürzt. Das Unternehmen will unter anderem auf schlankere Strukturen setzen und die Expansion verlangsamen. (WirtschaftsWoche)

Neues Job-Portal

Um die über 200 Hotels und Restaurants der Gruppe bei der Mitarbeitersuche und im Personalmarketing zu unterstützen, hat Romantik ein Job-Portal entwickelt. (Superior Hotel)

Kneipensterben in Sachsen-Anhalt

In Sachsen-Anhalt haben in den letzten Jahren viele Restaurants und Kneipen geschlossen. Nun sucht man nach Gründen und Ansätzen, das Problem zu lösen. (MDR)

Kochdämpfe stellen Risiko dar

Eine Studie aus Norwegen legt nahe, dass Dämpfe für Profiköche ein Gesundheitsrisiko darstellen. Demnach gebe es einen Zusammenhang zwischen Bronchitis und den Dämpfen in der Küche. (Spiegel Online)

Tarifvertrag in Thüringen

Die Tarifkommission des DEHOGA Thüringen und die NGG haben sich auf einen neuen Entgelttarifvertrag geeinigt. Mit einer Laufzeit von 36 Monaten erhalten die Beschäftigten in Thüringen mehr Geld. (Superior Hotel)

Hotelmarkt Hamburg

Rund 30 neue Häuser mit 12.000 Betten sind derzeit in Hamburg geplant. Unternehmer und Hotelier Eugen Block ist der Meinung, dass das zu viele Neubauten sind. (NDR.DE)

Michelin degradiert Sterneköche

In der neuen Frankreich-Ausgabe des Guide Michelin verlieren Marc Veyrat, Pascal Barbot und Marc Haeberlin jeweils einen Stern von ursprünglich drei Sternen. Gewinner der neuen Guide Michelin-Ausgabe: Frauen. (Spiegel Online)

Le Val d’Or geschlossen

Johann Lafer hat sein Sternerestaurant in Stromberg geschlossen. Über die Gründe und seine Zukunft spricht er im Interview. (Süddeutsche.de)

Rekord in Aussicht

Das Statistische Bundesamt (Destatis) geht für das Jahr 2018 von einem neuen Rekord in puncto Hotelübernachtungen in Deutschland aus. (Superior Hotel)

Reinstoff schließt

Das Berliner Zwei-Sterne-Restaurant Reinstoff schließt. Im Interview mit Capital spricht Betreiber Daniel Achilles über die vergangenen zehn Jahre. (Capital)

Investoren für Gault&Millau

Bei dem  französischen Restaurantführer Gault&Millau sind nach Angaben des bisherigen Eigentümers Côme de Chérisey russische Investoren eingestiegen. (Handelsblatt)

Tipps für den Januar

Nach den umsatzstarken Feiertagen ist der Januar in der Gastronomie traditionell eher umsatzschwach. Sieben Tipps, dies zu umgehen. (nomyblog)

Gastgewerbe mit Nachholbedarf

Der Branchendienst Tageskarte berichtet über den Digitalisierungsindex Mittelstand der Telekom, die dem Gastgewebe in puncto Digitalisierung ein mittelmäßges Zeugnis ausstellt. (Tageskarte)

L'Osteria expandiert

Der deutsche Systemgastronom L'OSteria hat gerade den 100. Standort eröffnet und treibt die Expansion weiter voran. (Welt)

Radikal digital

Aus dem Experiment Data Kitchen ist eine feste Größe in Berlin geworden. Fine Dining kehrt zurück in den kulinarischen Businessalltag. Digitalisierung macht es möglich. (Absatzwirtschaft)

CeBIT-Aus

Das Ende der einst weltgrößten IT-Messe CeBIT in Hannover hat auch Auswirkungen auf das Gastgewerbe der niedersäschischen Landeshauptstadt. (Neue Presse)

Geringere Nachfrage

Weniger Neueröffnungen als angekündigt, Umsatzprognose nach unten korrigiert: Systemgastronom Vapiano bleibt hinter den Erwartungen zurück. (Spiegel Online)

"Trinkgenosse" in Köln

Eine Bar als Genossenschaftsprojekt: Wie Kölner Existenzgründer das Projekt "Trinkgenosse" umsetzen. (Spiegel Online)

Metro und die Digitalisierung

Der Großhändler Metro stellt neue Tools vor und will hiermit die Gastronomie digitalisieren. (Handelsblatt)

Maria Groß

Ein Porträt über die Köchin, die einst die jüngste Sterne-Köchin Deutschlands war und sich jetzt im Restaurant Bachstelze in Erfurt selbst verwirklicht. (Spiegel Online)

Steigende Preise

Die Hotelpreise in Deutschland sind auch im dritten Quartal 2018 gestiegen. Das zeigt eine Anaylse von HRS. (Superior Hotel)

Restaurantführer

Die aktuellen Entscheidungen zweier Gastro-Führer zeigen deren Bedeutung für die Wirtschaftlichkeit von Restaurants auf. (WirtschaftsWoche)

Renaissance der Klaren

Warum der Wodka ein Revival erfährt und welche Sorten derzeit angesagt sind. (stern.de)

Inklusion in der Spülküche

Das Fair Resort in Jena beschäftigt einen schwerbehinderten Mitarbeiter in der Spülküche. Intelligente Technik trägt dort zum angenehmen Arbeiten bei. (Superior Hotel)

Migranten

„Deutsche machen solche Jobs nicht mehr." Mittlerweile rund ein Viertel der Belegschaft des Ringhotel Dresden hat einen Migrationshintergrund. (ZEIT)

Deutscher Sekt im Trend

Warum es nicht immer Champagner sein muss und deutscher Sekt wieder in ist. (Berliner Morgenpost)

Keine Kinder

Rudolf Markl hat in seinem Restaurant auf Rügen Kindern den Zutritt ab 17 Uhr untersagt. Dafür ernetet der Gastronom einerseits Verständnis, anderseits hagelt es heftige Kritik. (WELT)

No-Shows in München

Das Restaurant Atelier im Bayerischen Hof und weitere Gastronomien in München berechnen Stornierungsgebühren, wenn Gäste nicht erscheinen, obwohl reserviert wurde. (SZ.de)

Ruhestand

Das Hotel Neptun in Warnemünde muss zukünftig auf seinen Küchenchef Michael Sellmann verzichten, der 47 Jahre für das Traditionshaus tätig war. Der 63-Jährige geht in den Ruhestand. (OSTSEE-ZEITUNG)

Tourismus im Aufwind

Im ersten Halbjahr 2018 zählte das Statistische Bundesamt vier Prozent mehr Übernachtungen in Deutschland. (SUPERIOR HOTEL)

Joël Robuchon gestorben

Der französische Starkoch verstarb im Alter von 73 Jahren. (Spiegel online)

Fachkräftemangel

Im Interview spricht Gastronomie-Experte Markus Eirund über die Gastronomie und den Personalmangel in Düsseldorf. (RP online)

Tim Mälzer über Ernährung

Der Koch schreibt in einem Gastbeitrag über "richtige Ernährung". (Focus online)

Streit um Öffnungszeiten

Die Betreiber des Kölner Brauhaus Johann Schäfer liegen im Streit mit der Stadtverwaltung, weil sie nur fünf Stunden pro Tag öffnen dürfen. (KSTA)

Investition

Das Familienunternehmen Mast-Jägermeister kauft erstmals zu und investiert in das Start-up Gin Sul aus Hamburg. (W&V)

Datenschutz

Der Hotelverband Deutschland (IHA) bietet ein Muster für die datenschutzrechtskonforme Gestaltung des Hotelmeldescheines. (SUPERIOR HOTEL)

Neues Restaurant

Das neue Restaurant Fritz & Felix im  Brenners Park-Hotel empfängt im Herbst seine ersten Gäste. (NIKOS WEINWELTEN)

Erfolgreiche Entwicklung

Im Geschäftsjahr 2017 erreichte Blanco Professional mit 698 Mitarbeitern einen konsolidierten Umsatz von 124 Millionen Euro und damit ein Plus von 3,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. (TRENDKOMPASS)

Sexismus-Vorwurf

Zur Fußball-WM wirbt Dr. Oetker in der Schweiz mit einem umstrittenen Motiv. (bento)

reinstoff schließt

Die Berliner Gourmet-Szene ist ab Ende des Jahres um eins der langjährigen Spitzenrestaurants ärmer. (Nikos Weinwelten)

Convenience

Lange waren vorgefertigte Speisen in der Gastronomie verpönt. Es spricht jedoch einiges für den Einsatz von Convenience-Produkten. (FAZ)

Umsatzsteigerung

Um schlechter gebuchte Tage auszugleichen, geht das Berliner Nobelhart & Schmutzig neue Wege in Sachen Preisgestaltung. (STERN)

Gourmettempel

Das Wochenmagazin Stern stellt auf seinem Online-Auftritt die teuersten Restaurant der Welt vor und zeigt die elf besten deutschen Restaurant und ihre Chefs. (STERN)

Acrylamid

Ab sofort müssen Restaurants und Imbisse neue EU-Richtlinien zu Acrylamid einhalten. (Spiegel online)

Neue Chefsommelière

Nancy Großmann ist die neue Chefsommelière im Berliner Zwei-Sterne-Restaurant Rutz. (Gourmetwelten)

Steuern

Der Staat will gegen Steuerhinterziehungen in der Gastronomie vorgehen. (WirtschaftsWoche)

Rettung

Jährlich schließen zahlreiche Gastronomien auf dem Land. Fabian Pätzold hat eine in einem Dorf in Niedersachsen erfolgreich übernommen. (SPIEGEL)

Gastro-Ideen

Gastronom The Duc Ngo im Interview über sein Leben und wie er zum Innovator in der Berliner Gastro-Szene avancierte. (Berliner-Zeitung)

Neues Restaurant

Fußballprofi Patrick Herrmann und Starkoch Anthony Sarpong übernehmen in der Kaiser-Friedrich-Halle in Mönchengladbach. (RP Online)

dialog food&drink

Peter Krauskopf berichtet in seinem Blog Genussbereit über das Fachforum in Bochum. (Genussbereit)

Reservierungen

In Köln und Bochum wehren sich Gastronomen gegen nicht wahrgenommene Tischreservierungen. (FOCUS)

Ausbildung

Die Zahl der unbesetzten Ausbildungsplätze ist so hoch wie seit 20 Jahren nicht mehr. (SPIEGEL)

Grünes Band

Freude bei Vito: Dem Unternehmen wurde auf der Intergastra das Grüne Band überreicht. (TRENDKOMPASS)

Preisbrecher

EKU Grossküchentechnik präsentiert ein weiteres neues Modell in seiner Gasherd-Serie: den EcoBurner. (TRENDKOMPASS)

Hotelinvestment

Auf dem deutschen Markt ist es nach Angaben von Colliers International im vergangenen Jahr etwas ruhiger geworden. (SUPERIOR HOTEL)

Stabwechsel

Bei dem privaten Messeveranstalter AFAG bilden Henning und Thilo Könicke die neue Doppelspitze in der Geschäftsführung. (TRENDKOMPASS)

Anzeige

Genießen Sie kostenlosen Zugriff auf unsere Premium-Beiträge

Mehr Informationen

Folgen Sie uns auf Facebook und verpassen Sie keine Nachricht mehr. >> jetzt folgen

Meistgelesen

Branchennews | 15.02.2018

Christian Bau ist Nummer 1 der Gastrotel-Bestenliste 2018

Victor’s Fine Dining by Christian Bau im saarländischen Perl hat es an die Spitze der jährlichen Gastrotel-Bestenliste geschafft.

>> mehr lesen
Ideen & Konzepte | 10.04.2018

Für Besseresser

„Der Gastronom als Unternehmer“ – in Paderborn füllt Mario Voss diese Rolle mustergültig aus. Sein kleines Imperium umfasst Feinkostladen, Lunchlokal, Take-Away und Marktstand und besticht in jeder dieser Sparten mit dem gewissen Extrakick.

>> mehr lesen
Food & Beverages | 02.04.2018

Von früh bis spät

Viele Trends kommen aus den USA. Bei Lebensmitteln und Essensgewohnheiten ist das nicht anders – Burger und Streetfood haben es gezeigt. Das neueste Konzept aus Übersee verbindet zwei Mahlzeiten, die sich klassischerweise nicht begegnen.

>> mehr lesen
Ideen & Konzepte | 18.07.2018

Neues Restaurant Zur Gießerei

Das Best Western Plus Parkhotel Velbert hat nach großem Umbau sein neues Restaurant „Zur Gießerei“ eröffnet.

>> mehr lesen

Menschen & Karrieren


Daniel Spingler Tobias BecherLe Méridien Hamburg
Menschen & Karrieren

Zwei neue F&B-Profis

Mit zwei neuen Mitarbeitern rüstet sich das Le Méridien Hamburg (Munich Hotel Partners) mit „geballter“ F&B-Power an der Alster: So begrüßt das Designhotel mit Daniel Spingler einen neuen Director of Food & Beverage und mit Tobias Becher den neuen Manager Heritage Bars & Events.

>> mehr lesen
Holger Lange Küchenchef Maria Platzl Hotel München
Menschen & Karrieren

Marias Platzl mit neuem Küchenchef

Das Wirtshaus Ayinger in der Au im Marias Platzl Hotel hat einen neuen Küchenchef: Seit Mai ist Holger Lange dort für ein Team von acht Mitarbeitern verantwortlich.

>> mehr lesen
Daniel Pause Küchenchef Kempinski Hotel Frankfurt
Menschen & Karrieren

Kulinarischer Einstand

Die Restaurants des Kempinski Hotel Frankfurt haben einen neuen Küchenchef: Seit Ende Februar leitet Daniel Pause das Küchenteam. Er übernimmt die Position von Stefanos Melianos, der vor drei Jahren in die Frankfurter Kempinski-Küche kam und sich nun neuen Aufgaben in Wien stellt.

>> mehr lesen
Bar Tausend Cantina Octavio Osés Bravo
Menschen & Karrieren

Neue Ideengeber

In der Berliner Bar Tausend und dessen Restaurant Cantina haben Octavio Osés Bravo als neuer Küchen- beziehungsweise Karim Fadl als neuer Barchef begonnen.

>> mehr lesen
JRE Jan-Philipp Berner
Menschen & Karrieren

Talent des Jahres

Die Vereinigung Jeunes Restaurateurs (JRE) hat Jan-Philipp Berner vom Restaurant Söl'ring Hof im Rahmen des 16. Internationalen JRE-Kongresses in Lüttich zum „Talent des Jahres 2019“ ausgezeichnet.

>> mehr lesen

Lesen Sie gastrotel als E-Paper!

 

 

Mehr

Fotostrecken


Zweite deutsche ExKI-Filiale
Liebesbier Bayreuth Gläser Kellnerin ThekeViel Glasaufkommen: Liebesbier in Bayreuth
M’Uniqo Andaz Hotel MünchenNeuer Bar-Himmel in München
Carls WeinbarNeu: Carls Weinbar an der Elphi
L'Art de Vivre Preis für große GastlichkeitPreis für große Gastlichkeit 2019
Internorga 2019 HamburgInternorga 2019
Homestyle KahlaNeu von Kahla: Homestyle
Bartscher HeissluftdämpferBartscher: Neuheiten für 2019
Van Berkel International OggionaTrendkompass-Premium: Interview bei Van Berkel International in Oggiona
DEHOGA Branchentag 2018DEHOGA Branchentag 2018
Messe Alles für den Gast SalzburgAlles für den Gast Salzburg
Niggemann HausmesseHausmesse bei Niggemann
A.B.C. WorldwideZu Gast bei A.B.C. Worldwide
Motel One Lübeck Das Motel One in Lübeck
Chef-Sache Pierre GagnaireDie Stars der Chef-Sache 2018
prizeotel Erfurtprizeotel-Baubeginn in Erfurt
Made in GSA CompetitionMade in GSA Competition
Nosh SachsenhausenDas Restaurant Nosh in Sachsenhausen
Kö13 PaderbornPREMIUM: Das Kö13 in Paderborn
KüchenherdePREMIUM: Trend Individualität
Gastro-Trend BrinnerPremium: Der neue Gastro-Trend Brinner

gastrotel-Themen

Idee & Konzept

Es geht um Fleisch

Jeder Trend hat einen Gegentrend: Während auf der einen Seite vegetarische und vegane Angebote angepriesen werden, eröffnen auf der anderen Seite vermehrt hochwertige Steakrestaurants.

Zum Premium-Beitrag
Food & Beverages

„Der Winzer entscheidet“

Marius Jürke ist seit 2016 Restaurantleiter des Restaurants Wilder Ritter im sonnigen Baden. Nach seiner Ausbildung in der Résidence in Essen arbeitete der ausgebildete Hotelkaufmann als Assistent-Sommelier im Restaurant Dieter Müller auf der MS Europa. N

Zum Interview
Reportage & Interview

Lokaler Partner mit überregionalem Service

Der inhabergeführte Multi-Channel-Versandhändler Luchs mit Sitz in Bochum versteht es, die Kunden im Ruhrgebiet und darüber hinaus mit Produkten, Geräten und Konzepten zu überzeugen – mit einem breiten Sortiment und ausgeprägtem Service-Verständnis.

ZUM BEITRAG
REZEPTE

Finden Sie hier innovative Ideen für Ihre Speisekarte!

Vorschläge von Foodservice-Partnern und Köchen

Rezepte

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen