„Viele unserer Betriebe sind am Ende ihrer Kräfte – finanziell, psychisch, emotional“, so Guido Zöllick, Präsident des DEHOGA Bundesverband
Verbände Aktuell | 05.05.2021

Insolvenzschutz verlängern!

Noch immer befindet sich das Gastgewerbe im Lockdown. Hilfen kommen schleppend an. Der DEHOGA Bundesverband fordert die Verlängerung des Insolvenzschutzes für klar definierte Sondersachverhalte. Basis für diese Forderungen sind auch die Ergebnisse der neuesten Umfrage des Verbandes.

>> mehr lesen
 In Bayern könnte bei einer Inzidenz unter 100 ab 10. Mai wieder die Außengastronomie öffnen, dies gab der Bayerische Ministerpräsident Markus Söder bekannt. Der DEHOGA Bayern begrüßt die Öffnungsperspektiven
Verbände Aktuell | 03.05.2021

DEHOGA Bayern begrüßt Öffnungsschritte

Der DEHOGA Bayern begrüßt die Ankündigungen von Bayerns Ministerpräsidenten Markus Söder, bei einer Inzidenz unter 100 ab 10. Mai Öffnungen der Außengastronomie sowie der Hotels zu Pfingsten zu ermöglichen.

>> mehr lesen
„Wir haben in den letzten Jahren schon viel getan, um Lebensmittelabfälle zu reduzieren,“ sagt BdS-Präsidentin Sandra Mühlhause
Verbände Aktuell | 28.04.2021

Vereinbarung gegen Lebensmittelverschwendung

Der Bundesverband der Systemgastronomie (BdS) unterzeichnete gemeinsam mit Bundesministerin Julia Klöckner eine Zielvereinbarung gegen Lebensmittelverschwendung. Damit beteiligt sich der Verband am Dialogforum zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen in der Außer-Haus-Verpflegung.

>> mehr lesen
„Die Bundesländer sind gefordert, die Öffnungen unserer Branche verlässlich zu planen“, appelliert DEHOGA-Präsident Guido Zöllick / Foto: DEHOGA Bundesverband/Svea Pietschmann
Verbände Aktuell | 23.04.2021

Statement zum Infektionsschutzgesetz

DEHOGA-Präsident Guido Zöllick äußert sich zu den Änderungen des Infektionsschutzgesetzes, die am gestrigen Donnerstag von Bundespräsident Frank-Walter Steinmüller bestätigt wurden.

>> mehr lesen
DEHOGA Bundesverband Präsident Guido Zöllick
Verbände Aktuell | 12.04.2021

Infektionsschutzgesetz: DEHOGA äußert sich zu geplanten Änderungen

Der DEHOGA Bundesverband äußert sich kritisch zu den geplanten Änderungen des Infektionsschutzgesetzes: „Klare Regelungen sind wichtig, sie müssen jedoch nachvollziehbar und rechtskonform sein“, so Verbandschef Guido Zöllick.

>> mehr lesen
Restaurant Gastraum leer pixabay.com
Verbände Aktuell | 08.04.2021

Aussetzen der Modellregionen falscher Weg

Der DEHOGA Bayern bedauert die gestrige Entscheidung der bayerischen Regierung, den Start der Modellprojekte für weitere Öffnungsschritte um mindestens zwei Wochen zu verschieben. Hintergrund für die Verschiebung sind die hohen Corona-Zahlen im Freistaat.

>> mehr lesen
Guido Zöllick Präsident DEHOGA Bundesverband
Verbände Aktuell | 18.03.2021

Perspektiven und Ausgleich für „Sonderopfer“

Über ein Jahr hat die Corona-Pandemie Deutschland fest im Griff – mit teils dramatischen Folgen für das Gastgewerbe. Mehrmonatige Lockdowns für Restaurants und Hotels, komplette Schließungen von Clubs und Discotheken seit März 2020. Der DEHOGA fordert mit Blick auf die kommende Bund-Länder-Konferenz am 22. März einen konkreten Fahrplan zur Öffnung der Betriebe sowie schnelle und verbesserte Hilfszahlungen.

>> mehr lesen
Guido Zöllick: „Der Endlos-Lockdown ist keine Lösung.“
Verbände Aktuell | 09.03.2021

Endlos-Lockdown ist keine Lösung

Die aktuellen Corona-Beschlüsse stoßen beim Gastgewerbe auf massive Kritik. 63,0 Prozent der Betriebe bezeichnen die Entscheidungen der letzten Bund-Länder-Konferenz als „katastrophal“, 24,9 Prozent als „schlecht“. Das geht aus der jüngsten DEHOGA-Umfrage mit 6.500 Betrieben hervor, die der Verband nun veröffentlichte.

>> mehr lesen
Tischdekoration Rainer Sturm pixelio.de
Verbände Aktuell | 15.02.2021

Branche erwartet Öffnung vor Ostern

Laut einer aktuellen Umfrage des DEHOGA Bundesverbandes zur wirtschaftlichen Lage im Gastgewerbe unter 6.015 Betrieben bangen immer noch 63,9 Prozent um ihre Existenz, jedes vierte Unternehmen zieht sogar konkret eine Betriebsaufgabe in Erwägung. 83,6 Prozent fordern eine Öffnung vor Ostern.

>> mehr lesen
Guido Zöllick Präsident des DEHOGA Bundesverband
Verbände Aktuell | 04.02.2021

„Richtig, wichtig und mutmachend“

Guido Zöllick, Präsident des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA Bundesverband), äußert sich positiv zu dem gestrigen Beschluss der Politik, die Mehrwertsteuersenkung für Speisen bis Ende 2022 zu verlängern.

>> mehr lesen
mehr laden
Anzeige

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen


Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.