Guido Zöllick
Verbände Aktuell | 08.10.2021

Gastgewerbe unter Vorkrisenniveau

Laut einer aktuellen Umfrage des DEHOGA Bundesverband setzten Hotels und Restaurants im September 5,3 Prozent weniger um als im Vorkrisenjahr 2019. Damit haben sich die Umsatzverluste der Branche etwas abgeschwächt.

>> mehr lesen
Bundesverband Systemgastronomie Plauen
Verbände Aktuell | 06.10.2021

Erste Abschlussfeier in Plauen

Am 1. Oktober 2021 verabschiedete die Berufsakademie Sachsen – Staatliche Studienakademie Plauen 25 erfolgreiche Absolventen aus dem Studiengang Handel und Internationales Management, darunter zum ersten Mal acht Studierende der Studienrichtung Systemgastronomie-Management.

>> mehr lesen
DEHOGA Bayern-Präsidentin Angela Inselkammer
Verbände Aktuell | 30.09.2021

Mitglied im Umweltpakt Bayern

Der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA Bayern) beteiligt sich am neuen Umwelt- und Klimapakt Bayern, einer Vereinbarung zwischen der Bayerischen Staatsregierung und der bayerischen Wirtschaft.

>> mehr lesen
Reichstag Berlin
Verbände Aktuell | 24.09.2021

Parteien unter die Lupe genommen

Am 26. September 2021 findet die Bundestagwahl statt. Welche Partei verfolgt mehr, welche Partei weniger die Interessen des Gastgewerbes? Der DEHOGA Bundesverband hat bei sechs Parteien nachgefragt.

>> mehr lesen
Die Preisträger des Preises der Deutschen Systemgastronomie 2021: Das Projekt "Coffee Cup Paper"
Verbände Aktuell | 22.09.2021

Preis der Deutschen Systemgastronomie 2021

Nach über zweieinhalb Jahren fand am 17. September 2021 die BdS-Mitgliederversammlung 2021 in Präsenz in München statt. Highlight des Tages war die Verleihung des Preises der Deutschen Systemgastronomie 2021, mit dem Gewinner „Coffee Cup Paper“, der durch eine technische Innovation das nachhaltige Recycling von Einwegbechern ermöglicht.

>> mehr lesen
„Die Einbußen haben sich in den letzten Wochen deutlich abgeschwächt. Im Gastgewerbe wächst die Zuversicht“, sagt Guido Zöllick, Regionalpräsident des DEHOGA-Bundesverband
Verbände Aktuell | 07.09.2021

Zuversicht im Gastgewerbe

Dank der Lockerungen und der gestiegenen touristischen Nachfrage geht es im Gastgewerbe wieder aufwärts. Im August 2021 lagen die Umsätze 5,7 Prozent unter den Augustwerten des Vorkrisenjahres 2019, so das Ergebnis einer Umfrage des DEHOGA Bundesverband.

>> mehr lesen
„Den Ausschluss eines Lockdowns und die damit einhergehende erhöhte Planungssicherheit bewerten wir positiv, andererseits müssen neue Maßnahmen immer auf Ihre Verhältnismäßigkeit überprüft werden,“ sagt Angela Inselkammer, Präsidentin des DEHOGA Bayern
Verbände Aktuell | 02.09.2021

Planungssicherheit

Der DEHOGA Bayern begrüßt die Entscheidungen des Bayerischen Ministerrates zum Beibehalt von 3G als Basis, dem Entfall der allgemeinen Kontaktbeschränkungen sowie der coronabedingten Sperrstunde und der Abkehr von der Orientierung an Inzidenzwerten

>> mehr lesen
Restaurant Gäste
Verbände Aktuell | 02.09.2021

Forderung in Rheinland-Pfalz

Die Gremien des DEHOGA Rheinland-Pfalz haben diese Woche einstimmig das Ende aller Corona-Einschränkungen gefordert; spätestens am 11. Oktober 2021. Bis dahin soll ab sofort die 2G-Regel optional wählbar sein und Geimpfte und Genese bereits von allen Einschränkungen befreien.

>> mehr lesen
Der neuer Kölner DEHOGA-Vorstand wurde Ende August in Köln gewählt: (von links nach rechts) Henrik Große Perdekamp, Frederik Abels, Achim Mantscheff, Vanessa Reeßing,Uwe Esser, Rolf Bechtold, Melanie Schwartz-Mechler, Haakon Herbst, Leon Heymann, Dirk Metzner, Wolfgang Pöttgen, Sylvia Fehn-Madaus, Rodney Ranz, Anna Heller, Felix Engels und Alexander Manek
Verbände Aktuell | 01.09.2021

Neuer Vorstand

Die Mitgliederversammlung des DEHOGA Nordrhein wählte am 25. August 2021 einen neuen 15-köpfigen Kreisvorstand in Köln. Melanie Schwartz-Mechler ist die neue DEHOGA-Vorsitzende in Köln.

>> mehr lesen
„Mittel- und kurzfristig muss es darum gehen, die Lücke im Arbeits- und Fachkräftebedarf der Branche zu schließen“, sagt Lars Schwarz, Präsident des DEHOGA Mecklenburg-Vorpommern
Verbände Aktuell | 26.08.2021

Existenzängste und Fachkräftemangel

DEHOGA MV Präsident Lars Schwarz äußert sich zur aktuellen Existenzangstlage der Gastronomen und zum Fachkräftemangel im Gewerbe durch die Corona-Pandemie. Laut des Verbands ist die Branche noch längst nicht über den Berg.

>> mehr lesen
mehr laden
Anzeige

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen


Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.