JRE Deutschland Foundation Jeunes Restaurateurs
Verbände Aktuell | 21.02.2024

Spitzenköche gründen Stiftung

Mit der neugegründeten JRE Deutschland Foundation wollen die Mitglieder der Jeunes Restaurateurs (JRE) Deutschland ab sofort ihre Kräfte für den guten Zweck bündeln. Davon sollen vor allem Kinder und Jugendliche mit einer gesünderen Ernährung, aber auch die Umwelt profitieren.

>> mehr lesen
Guido Zöllick
Verbände Aktuell | 21.02.2024

Viertes Verlustjahr in Folge

Das Gastgewerbe in Deutschland hat das Vor-Corona-Niveau trotz Umsatzzuwächsen im letzten Jahr noch immer nicht erreicht. „Damit blicken Deutschlands Gastgeber auf das vierte Verlustjahr in Folge zurück“, kommentiert Guido Zöllick, Präsident des DEHOGA Bundesverbandes.

 

>> mehr lesen
Weissbier im Krug
Verbände Aktuell | 20.02.2024

Wer hat die Goldene BierIdee?

Der DEHOGA Bayern und der Bayerische Brauerbund laden jedes Jahr zum Wettbewerb um die Goldene BierIdee ein. Ab sofort sind Bewerbungen möglich.

>> mehr lesen
Serviette
Verbände Aktuell | 01.02.2024

Neue Wettbewerbsrunde

Nach zwei erfolgreichen Wettbewerbsrunden startet die Hessische Landesregierung gemeinsam mit dem DEHOGA Hessen zum dritten Mal den Wettbewerb „Die besten Dorfgasthäuser in Hessen“. Bewerbungen sind ab sofort möglich.

>> mehr lesen
Herbert Rütten
Verbände Aktuell | 24.01.2024

Trauer um Herbert Rütten

Der DEHOGA Bundesverband würdigt in einem Nachruf Herbert Rütten, der am 16. Januar verstarb. Der 92-Jährige war langjähriges Mitglied sowie Ehrenmitglied im DEHOGA-Präsidium.

>> mehr lesen
gemeinsam essen
Verbände Aktuell | 15.01.2024

Getrübter Start ins Jahr

Die wirtschaftliche Lage im Gastgewerbe bleibt auch zu Beginn des Jahres angespannt. Die Erhöhung der Mehrwertsteuer für Speisen in der Gastronomie bei gleichzeitig massiv steigenden Kosten stellt die Unternehmer vor größte Herausforderungen. Das geht aus einer aktuellen Umfrage des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA Bundesverband) hervor.

>> mehr lesen
Spaghetti
Verbände Aktuell | 08.01.2024

„Ohne uns kein Essen“

Der DEHOGA Bayern will im Rahmen der Aktionswoche „Ohne uns kein Essen“ auf öffentlichen Kundgebungen darauf aufmerksam machen, dass geplante und bereits erfolgte Steuerhöhungen und Subventionsstreichungen das Alltagsleben der Menschen massiv verteuern, den Betrieben schaden und deshalb rückgängig gemacht werden müssen.

>> mehr lesen
Tablett
Verbände Aktuell | 21.12.2023

Mit 19 Prozent kaum Spielräume

Bundesminister Cem Özdemir traf sich Mitte Dezember 2023 mit Repräsentanten der Gemeinschaftsgastronomie im DEHOGA. Gemeinsam gingen sie in den Austausch zu den Herausforderungen bei der Realisierung der Ziele der Ernährungsstrategie der Bundesregierung.

>> mehr lesen
Gastronomie blickt mit Sorge auf 2024
Verbände Aktuell | 12.12.2023

Gastronomie blickt mit Sorge auf 2024

Die Wiederanhebung der Mehrwertsteuer auf Speisen in der Gastronomie ab 1. Januar 2024 lässt die Sorgen und Existenzängste der Gastronomen wachsen. Das geht aus einer aktuellen DEHOGA-Umfrage hervor. Nach dieser laufe auch das diesjährige Dezembergeschäft schleppend.

>> mehr lesen
Verbände Aktuell | 11.12.2023

DEHOGA-Spitzen besorgt

Mit großer Besorgnis weisen führende Repräsentanten des deutschen Gastgewerbes auf die geplante Steuererhöhung auf Speisen in der Gastronomie ab dem 1. Januar hin. „Diese Maßnahme stellt unsere Branche vor unlösbare Herausforderungen“, sagt etwa Angela Inselkammer, Präsidentin des DEHOGA Bayern.

>> mehr lesen
mehr laden
Anzeige

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen


Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.