L'Osteria Markengastronomie
gastrotel weekly | 07.07.2022

L'Osteria setzt auf mehr Nachhaltigkeit

Die Markengastronomie L'Osteria verstärkt ihr Engagement im Bereich Nachhaltigkeit. Dafür hat das Unternehmen auf das Nachhaltigkeits-Screening Green Radar zurückgegriffen, zu dem eine Kundenumfrage sowie die Entwicklung einer Strategie samt Maßnahmenpaket gehört.

>> mehr lesen
Hubertus Grobbel, Vice President Security Solutions bei Swissbit
gastrotel weekly | 07.07.2022

Alles klar mit den Kassen?

Vor über einem Jahr lief die gesetzliche Frist zur Ausrüstung von Kassensystemen mit einer Technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) ab und Ende dieses Jahres endet auch die Schonfrist für Altsysteme. Wie ist der Stand der Dinge? Welche Systeme sind im Einsatz? Was kommt noch auf uns zu? Worauf müssen besonders Gastronomie- und Hotelbetriebe achten? gastrotel hat jemanden gefragt, der sich auskennt: Hubertus Grobbel, Vice President Security Solutions bei Swissbit.

>> mehr lesen
Flow the kitchen
gastrotel weekly | 07.07.2022

„Wir verstehen uns als Full-Service-Caterer“

Ob individuelle Event-Erlebnisse mit bis zu 10.000 Personen oder Veranstaltungen wie Firmenevents, Messen, Sommerfeste, Hochzeiten - das Catering-Unternehmen Flow the Kitchen in Frankfurt ist gewappnet. Wie, verrät Geschäftsführer Daniel Wittstock im Interview. 

>> mehr lesen
Eva Eppard, Inhaberin des Restaurants 100 Guldenmühle bei Ingelheim, fordert ein Umdenken für die klassische Ausbildung in einem Gastronomie-Beruf
gastrotel weekly | 07.07.2022

Wenn alle studieren, wer bringt die Teller zum Gast?

Eva Eppard, Inhaberin des Restaurants Eppard in der 100 Guldenmühle bei Ingelheim und SWR4-Radio-Köchin, sieht dringenden Bedarf für ein Umdenken in der Gastronomie, im Bezug auf den Fachkräftemangel und die klassische Ausbildung.

>> mehr lesen
IST-Studieninstitut
gastrotel weekly | 07.07.2022

Neue IST-Weiterbildung

Das IST-Studieninstitut in Düsseldorf bietet ab September 2022 erstmalig die Weiterbildung „Nachhaltigkeit in der Hotellerie“ an. Mit dem neuen Kurs greift IST nach „Gesundheit und Nachhaltigkeit in der Gastronomie“ ein weiteres Mal das Thema Nachhaltigkeit auf und zeigt, wie wichtig ein ressourcenschonender und sozial verträglicher Betrieb ist.

>> mehr lesen
L'Osteria Markengastronomie
Branchennews | 06.07.2022

L'Osteria setzt auf mehr Nachhaltigkeit

Die Markengastronomie L'Osteria verstärkt ihr Engagement im Bereich Nachhaltigkeit. Dafür hat das Unternehmen auf das Nachhaltigkeits-Screening Green Radar zurückgegriffen, zu dem eine Kundenumfrage sowie die Entwicklung einer Strategie samt Maßnahmenpaket gehört.

>> mehr lesen
BdS-Hauptgeschäftsführerin Andrea Belegante
Verbände Aktuell | 05.07.2022

„Dringend erforderlich!“

Der Bundesverband der Systemgastronomie (BdS) begrüßt die Pläne von Bundesministerin Nancy Faeser zur Zuwanderung von Arbeitskräften für die Gastronomie. Ein Statement von BdS-Hauptgeschäftsführerin Andrea Belegante.

>> mehr lesen
HOGA Nürnberg AFAG
Messen & Events | 04.07.2022

Einladung nach Nürnberg

An ihrem traditionellen Januar-Termin im kommenden Jahr wächst die Hoga in Nürnberg. Rund 700 Aussteller werden ihre Angebote, Lösungen, Produkte und Lebensmittel für Hotellerie, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung vorstellen. Erstmals an allen drei Tagen vom 15. bis 17 Januar 2023 wird die Messe von der Food Special vom Service-Bund begleitet.

>> mehr lesen
Gastgewerbe DEHOGA Mitarbeitergewinnung
Verbände Aktuell | 01.07.2022

Schnelle Maßnahmen zur Mitarbeitergewinnung gefordert

An vielen deutschen Flughäfen herrscht derzeit mangels Personal das Chaos. Zur Entspannung der Lage plant die Bundesregierung, die Lücken mit Hilfskräften aus dem Ausland aufzufangen. Schnelles und pragmatisches Handeln ist scheinbar möglich, warum nicht auch für das Gastgewerbe? Der DEHOGA fordert schnelle Maßnahmen zur Mitarbeitergewinnung.

>> mehr lesen
Eva Eppard, Inhaberin des Restaurants 100 Guldenmühle bei Ingelheim, fordert ein Umdenken für die klassische Ausbildung in einem Gastronomie-Beruf
Management & Strategien | 01.07.2022

Wenn alle studieren, wer bringt die Teller zum Gast?

Eva Eppard, Inhaberin des Restaurants Eppard in der 100 Guldenmühle bei Ingelheim und SWR4-Radio-Köchin, sieht dringenden Bedarf für ein Umdenken in der Gastronomie, im Bezug auf den Fachkräftemangel und die klassische Ausbildung.

>> mehr lesen
mehr laden
Anzeige

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen


Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.