Management & Strategien | 22.06.2022

Neue Zahlungstechnologie

SoftTec Payment bietet eine All-In-One-Lösung für den bargeldlosen Zahlungsverkehr in Kombination mit den selbst entwickelten Software-Lösungen für die Hotellerie und Gastronomie SoftTec Payment bietet eine All-In-One-Lösung für den bargeldlosen Zahlungsverkehr in Kombination mit den selbst entwickelten Software-Lösungen für die Hotellerie und Gastronomie / Foto: SoftTec

SoftTec bietet mit SoftTec Payment eine professionelle, günstige und zeitgemäße Möglichkeit, bargeldlose Zahlungsoptionen anzubieten und professionell zu verwalten. Durch die tiefe Integration in die hauseigenen Software-Lösungen (zum Beispiel hotline Hotelsoftware [PMS], caesar data [IBE], CLEO [Anfragemanager],) wird der manuelle Aufwand fast vollständig digitalisiert.

Als technologische Grundlage dient Adyen, ein global agierender Zahlungstechnologie-Dienstleister mit führendem Know-how, Innovationskraft und globalen Lizenzen für vielzählige Zahlungsarten.

Die Vorteile von SoftTec Payment liegen auf der Hand. Aufgrund der Kompatibilität der Software-Lösungen werden keine weiteren Dienstleister benötigt – für den gesamte Vorgang gibt es einen einzigen Ansprechpartner. Sowohl für das Vertragswesen als auch für den späteren Live-Support steht das deutschsprachige Unternehmen SoftTec zur Verfügung. Keine Drittanbieter, die Prozesse verkomplizieren, verlangsamen oder unzureichenden Support leisten. Keine abweichenden Konditionen zwischen Präsenz- und Online-Zahlungen. Die Gebühren sind vollkommen transparent - keine Mindestumsätze und keine Mindestvertragslaufzeit. Der Funktionsumfang bietet verschiedenste Möglichkeiten zur Nutzung.

Bei POS-Zahlungen übergibt die Software den offenen Zahlbetrag per Schnittstelle an das Zahlungsterminal. Nach der Zahlung gibt das Terminal sowohl den exakten Zahlbetrag als auch die exakte Zahlart an die Software-Lösung zurück. Der Bon wird direkt mit auf der in der Software-Lösung generierten Rechnung angedruckt. Dieser Vorgang reduziert nicht nur Fehler, sondern schont außerdem die Umwelt und Ressourcen, da kein zusätzlicher Ausdruck des Kartenbeleges am Terminal notwendig ist (Reduzierung von Thermopapierverbrauch).

Anzahlungen oder Deposit-Zahlungen werden einfacher

Auch Anzahlungen oder Deposit-Zahlungen werden deutlich einfacher. Aufwendige Überweisungen und die damit verbundene manuelle Zuordnung ist nicht mehr nötig, sondern wird vollkommen automatisiert. Der vollautomatisch erstellte Paylink mit aktuellem Saldo wird sofort aktualisiert, sobald sich der Saldo ändert. Der Gast kann seine Rechnung dadurch volldigital vorab oder vor Ort per Knopfdruck bezahlen. Hoteliers optimieren dadurch ihren Cash-Flow und bieten ihren Gästen volle Flexibilität. Die vollständige Zahlung kann bereits vor Anreise oder durch das Anbieten von Hot-Deal-Raten mit direkt verbundener Vorauszahlung garantiert werden.

Im E-Commerce Bereich kommt SoftTec Payment für die Einbindung von Zahlungsoptionen zum Einsatz. Buchungsmaschinen (IBE) oder andere Software-Lösungen aus dem Hause SoftTec, wie zum Beispiel, die SoftTec Gäste-App oder der Angebotsmanager, können mit der Möglichkeit ausgestattet werden, die Buchung direkt im Buchungsvorgang oder zu einem anderen Zeitpunkt zu bezahlen. Dadurch können Hoteliers attraktive Optionen bieten und den Cash-Flow durch angepasste Raten erhöhen, beziehungsweise garantierte Buchungen annehmen, bei denen kein Zahlungsausfall zu befürchten ist. Die aufwendige manuelle Abfrage von Zahlarten oder die Erstellung von Anzahlungsrechnungen entfällt damit komplett.

Die Zahlungstechnologie für den bargeldlosen Zahlungsverkehr erfüllt , laut SoftTec, die Grunderwartungen von Kundenbedürfnissen der heutigen Zeit. Die Onlinezahlung gehöre zum guten Ton und werde vom Gast erwartet, weshalb kein Hotelier oder Gastronom darauf verzichten sollte.

www.softtec.de/payment


Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

Management & Strategien Neue Zahlungstechnologie SoftTec bietet mit SoftTec Payment eine professionelle, günstige und zeitgemäße Möglichkeit, bargeldlose Zahlungsoptionen anzubieten und professionell zu verwalten. Durch die tiefe Integration in die hauseigenen Software-Lösungen (zum Beispiel hotline Hotelsoftware [PMS], caesar data [IBE], CLEO [Anfragemanager],) wird der manuelle Aufwand fast vollständig digitalisiert.Als technologische Grundlage dient Adyen, ein global agierender Zahlungstechnologie-Dienstleister mit führendem Know-how, Innovationskraft und globalen Lizenzen für vielzählige Zahlungsarten.Die Vorteile von SoftTec Payment liegen auf der Hand. Aufgrund der Kompatibilität der Software-Lösungen werden keine weiteren Dienstleister benötigt – für den gesamte Vorgang gibt es einen einzigen Ansprechpartner. Sowohl für das Vertragswesen als auch für den späteren Live-Support steht das deutschsprachige Unternehmen SoftTec zur Verfügung. Keine Drittanbieter, die Prozesse verkomplizieren, verlangsamen oder unzureichenden Support leisten. Keine abweichenden Konditionen zwischen Präsenz- und Online-Zahlungen. Die Gebühren sind vollkommen transparent - keine Mindestumsätze und keine Mindestvertragslaufzeit. Der Funktionsumfang bietet verschiedenste Möglichkeiten zur Nutzung.Bei POS-Zahlungen übergibt die Software den offenen Zahlbetrag per Schnittstelle an das Zahlungsterminal. Nach der Zahlung gibt das Terminal sowohl den exakten Zahlbetrag als auch die exakte Zahlart an die Software-Lösung zurück. Der Bon wird direkt mit auf der in der Software-Lösung generierten Rechnung angedruckt. Dieser Vorgang reduziert nicht nur Fehler, sondern schont außerdem die Umwelt und Ressourcen, da kein zusätzlicher Ausdruck des Kartenbeleges am Terminal notwendig ist (Reduzierung von Thermopapierverbrauch).Anzahlungen oder Deposit-Zahlungen werden einfacherAuch Anzahlungen oder Deposit-Zahlungen werden deutlich einfacher. Aufwendige Überweisungen und die damit verbundene manuelle Zuordnung ist nicht mehr nötig, sondern wird vollkommen automatisiert. Der vollautomatisch erstellte Paylink mit aktuellem Saldo wird sofort aktualisiert, sobald sich der Saldo ändert. Der Gast kann seine Rechnung dadurch volldigital vorab oder vor Ort per Knopfdruck bezahlen. Hoteliers optimieren dadurch ihren Cash-Flow und bieten ihren Gästen volle Flexibilität. Die vollständige Zahlung kann bereits vor Anreise oder durch das Anbieten von Hot-Deal-Raten mit direkt verbundener Vorauszahlung garantiert werden.Im E-Commerce Bereich kommt SoftTec Payment für die Einbindung von Zahlungsoptionen zum Einsatz. Buchungsmaschinen (IBE) oder andere Software-Lösungen aus dem Hause SoftTec, wie zum Beispiel, die SoftTec Gäste-App oder der Angebotsmanager, können mit der Möglichkeit ausgestattet werden, die Buchung direkt im Buchungsvorgang oder zu einem anderen Zeitpunkt zu bezahlen. Dadurch können Hoteliers attraktive Optionen bieten und den Cash-Flow durch angepasste Raten erhöhen, beziehungsweise garantierte Buchungen annehmen, bei denen kein Zahlungsausfall zu befürchten ist. Die aufwendige manuelle Abfrage von Zahlarten oder die Erstellung von Anzahlungsrechnungen entfällt damit komplett.Die Zahlungstechnologie für den bargeldlosen Zahlungsverkehr erfüllt , laut SoftTec, die Grunderwartungen von Kundenbedürfnissen der heutigen Zeit. Die Onlinezahlung gehöre zum guten Ton und werde vom Gast erwartet, weshalb kein Hotelier oder Gastronom darauf verzichten sollte.www.softtec.de/payment

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen


Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.