Messen & Events | 15.03.2023

Frauenpower bei Next Chef Award

 Next Chef Awards 2023 Die Sieger des Next Chef Awards 2023 stehen fest: Anne Brandes (Mitte) sicherte sich den Titel des Next Chef, auf Platz zwei und drei folgten Simon Harrer und Minh Quang / Foto: Hamburg Messe und Congress / Michael Zapf

Der Next Chef Award versprach Spannung pur. Nach drei Jahren Pause fand der Wettbewerb wieder auf der Internorga vor Live-Publikum statt. Im Finale traten sechs Nachwuchsköche gegeneinander an und zeigten ihr Können namhaften Juroren. Am Ende sicherte sich Anne Brandes den Titel – als erste Frau in diesem Wettbewerb.

Der Titel Next Chef verlangt dreierlei: Talent, große Fachkenntnis und Nervenstärke. Besonders die finale Aufgabe, ein Gericht von Next-Chef-Award-Initiator und Pate Johann Lafer nur aufgrund des Geschmacks und Aussehens nachzukochen, forderte die Nachwuchsköche heraus. In diesem Jahr war mit Rehrücken aus dem Zitronengrasdampf mit Topinamburpüree, Enokipilztempura und Soja-Sesam-Sabayon besonderes Können gefragt. Anne Brandes, Commis de Cuisine vom Restaurant Ameron Hotel Speicherstadt in Hamburg, konnte bei dieser Aufgabe die Jury von ihren Fähigkeiten und Kreativität überzeugen.

„Ich bin total glücklich, heute gewonnen zu haben. Tolle Veranstaltung, starke Konkurrenz mit tollen Kolleginnen und Kollegen. Besonders freut es mich, dass dieses Jahr zwei Frauen im Finale waren. Als Frau in einer doch sehr männerdominierenden Küche zu gewinnen, ist ein tolle Botschaft für alle anderen Frauen in diesem Beruf“, freute sich die 26-Jährige. Als Hauptpreis wartet die Veröffentlichung eines eigenen Kochbuchs im Gräfe und Unzer Verlag.

Silber und Bronze erkochten sich Simon Harrer, Chef de Partie vom Restaurant Bootshaus in Traunkirchen, und Minh Quang, Koch im Mito Restaurant in Leipzig. Sie konnten ein Profi-Küchengerät von Pacojet beziehungsweise ein hochwertiges Messerset von Kai mit nach Hause nehmen.

Am Entscheidertisch saßen in diesem Jahr unter anderem Thomas Kammeier, Sternekoch und gastronomischer Leiter des Euref Campus in Berlin, Nelson Müller vom Restaurant Schote, Thomas Martin vom Hotel Jacob in Hamburg, Sternekoch Robin Pietsch vom Restaurant Pietsch in Wernigerode, TV-Köchin und Buchautorin Cornelia Poletto, Björn Freitag vom Restaurant Goldener Anker sowie Sternekoch Christoph Rüffer vom Restaurant Haerlin in Hamburg.

www.internorga.com


Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

Anzeige
Messen & Events Frauenpower bei Next Chef Award Der Next Chef Award versprach Spannung pur. Nach drei Jahren Pause fand der Wettbewerb wieder auf der Internorga vor Live-Publikum statt. Im Finale traten sechs Nachwuchsköche gegeneinander an und zeigten ihr Können namhaften Juroren. Am Ende sicherte sich Anne Brandes den Titel – als erste Frau in diesem Wettbewerb.Der Titel Next Chef verlangt dreierlei: Talent, große Fachkenntnis und Nervenstärke. Besonders die finale Aufgabe, ein Gericht von Next-Chef-Award-Initiator und Pate Johann Lafer nur aufgrund des Geschmacks und Aussehens nachzukochen, forderte die Nachwuchsköche heraus. In diesem Jahr war mit Rehrücken aus dem Zitronengrasdampf mit Topinamburpüree, Enokipilztempura und Soja-Sesam-Sabayon besonderes Können gefragt. Anne Brandes, Commis de Cuisine vom Restaurant Ameron Hotel Speicherstadt in Hamburg, konnte bei dieser Aufgabe die Jury von ihren Fähigkeiten und Kreativität überzeugen.„Ich bin total glücklich, heute gewonnen zu haben. Tolle Veranstaltung, starke Konkurrenz mit tollen Kolleginnen und Kollegen. Besonders freut es mich, dass dieses Jahr zwei Frauen im Finale waren. Als Frau in einer doch sehr männerdominierenden Küche zu gewinnen, ist ein tolle Botschaft für alle anderen Frauen in diesem Beruf“, freute sich die 26-Jährige. Als Hauptpreis wartet die Veröffentlichung eines eigenen Kochbuchs im Gräfe und Unzer Verlag.Silber und Bronze erkochten sich Simon Harrer, Chef de Partie vom Restaurant Bootshaus in Traunkirchen, und Minh Quang, Koch im Mito Restaurant in Leipzig. Sie konnten ein Profi-Küchengerät von Pacojet beziehungsweise ein hochwertiges Messerset von Kai mit nach Hause nehmen.Am Entscheidertisch saßen in diesem Jahr unter anderem Thomas Kammeier, Sternekoch und gastronomischer Leiter des Euref Campus in Berlin, Nelson Müller vom Restaurant Schote, Thomas Martin vom Hotel Jacob in Hamburg, Sternekoch Robin Pietsch vom Restaurant Pietsch in Wernigerode, TV-Köchin und Buchautorin Cornelia Poletto, Björn Freitag vom Restaurant Goldener Anker sowie Sternekoch Christoph Rüffer vom Restaurant Haerlin in Hamburg.www.internorga.com

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen


Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.