Branchennews | 14.06.2022

Veggie Genuss per Delivery

Sebastian Freiberg, Head of Foodservice DACH bei endori (links) und Torsten Kaldun, Gründer von World of Pizza, freuen sich über die gemeinsame Zusammenarbeit Sebastian Freiberg, Head of Foodservice DACH bei endori, (links) und Torsten Kaldun, Gründer von World of Pizza, freuen sich über die gemeinsame Zusammenarbeit / Foto: endori / World of Pizza

Mit endori und World of Pizza machen jetzt zwei Partner gemeinsame Sache. World of Pizza bietet als Systemgastronom Angebote für das Delivery-Geschäft in nunmehr 29 Standorten in neun Bundesländern. endori liefert pflanzliche Alternativen zu klassischen Fleisch- und Fischbelägen für Pizza, Wrap & Co.

Im Zuge der Partnerschaft werden innovative veggie Angebote mit Produkten von endori im Onlineshop sowie in allen deutschen Filialen von World of Pizza aufgenommen, um Gäste zu begeistern, die bewusst konsequent oder gelegentlich auf Fleisch verzichten wollen.

Die Nachfrage nach Gerichten ohne Fleisch steigt. Zum Start wird es eine Vielzahl an neuen veganen und vegetarischen Gerichten für die Lieferbars des Franchise-Unternehmens geben. Ab Juli wird es in allen Standorten von World of Pizza exklusive Pizzen mit Toppings von endori geben. Ab August werden Gerichte mit endori fester Bestandteil der aktuellen Karte sein. Die Produktpalette reicht dabei über die Kernprodukte Pizza und Burger hinaus: Von nun an werden auch Fingerfood und Wraps sowie Salate und Pasta angeboten.

Anreiz zum Bestellen schaffen und Potenzial für Gästezuwachs nutzen

Regelmäßig wechselnde Aktionsangebote und eine vielfältige, vegane und vegetarische Speisekarte schaffen Anreize zum Bestellen sowie neues Potenzial für Gästezuwachs.

Sebastian Freiberg, Head of Foodservice DACH bei endori, ist von der Kooperation überzeugt: „Die Nachfrage nach vegetarischen Produkten steigt und wir freuen uns, mit World of Pizza einen Partner gefunden zu haben, der zusammen mit uns ein attraktives Angebot als Antwort auf diese Nachfrage gibt. Die Zusammenarbeit basiert auf einem intensiven Auswahlprozess, bei dem sich endori als Partner für das vegetarische und vegane Angebot durchgesetzt hat. Wir sind sicher, genau den richtigen Partner für neue, nachhaltige Wege im Außer-Haus-Markt gefunden zu haben.“

Auch Torsten Kaldun als Gründer von World of Pizza freut sich über die enge Zusammenarbeit: „Unsere Gäste sind stets auf der Suche nach neuen Gerichten und Abwechslung zum gelernten Standard. endori konnte uns geschmacklich und mit innovativen Rezeptideen überzeugen. Die nachhaltige Unternehmensphilosophie trifft darüber hinaus aus unserer Sicht den aktuellen Zeitgeist. Wir freuen uns sehr über diese Kooperation!“

World of Pizza bezieht seine Rohstoffe, auch die von endori, über Transgourmet Deutschland und kann sich auch für diese Kooperation auf einen innovativen Handelspartner verlassen.

www.endori.de

www.world-of-pizza.de


Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

Branchennews Veggie Genuss per Delivery Mit endori und World of Pizza machen jetzt zwei Partner gemeinsame Sache. World of Pizza bietet als Systemgastronom Angebote für das Delivery-Geschäft in nunmehr 29 Standorten in neun Bundesländern. endori liefert pflanzliche Alternativen zu klassischen Fleisch- und Fischbelägen für Pizza, Wrap & Co.Im Zuge der Partnerschaft werden innovative veggie Angebote mit Produkten von endori im Onlineshop sowie in allen deutschen Filialen von World of Pizza aufgenommen, um Gäste zu begeistern, die bewusst konsequent oder gelegentlich auf Fleisch verzichten wollen.Die Nachfrage nach Gerichten ohne Fleisch steigt. Zum Start wird es eine Vielzahl an neuen veganen und vegetarischen Gerichten für die Lieferbars des Franchise-Unternehmens geben. Ab Juli wird es in allen Standorten von World of Pizza exklusive Pizzen mit Toppings von endori geben. Ab August werden Gerichte mit endori fester Bestandteil der aktuellen Karte sein. Die Produktpalette reicht dabei über die Kernprodukte Pizza und Burger hinaus: Von nun an werden auch Fingerfood und Wraps sowie Salate und Pasta angeboten.Anreiz zum Bestellen schaffen und Potenzial für Gästezuwachs nutzenRegelmäßig wechselnde Aktionsangebote und eine vielfältige, vegane und vegetarische Speisekarte schaffen Anreize zum Bestellen sowie neues Potenzial für Gästezuwachs.Sebastian Freiberg, Head of Foodservice DACH bei endori, ist von der Kooperation überzeugt: „Die Nachfrage nach vegetarischen Produkten steigt und wir freuen uns, mit World of Pizza einen Partner gefunden zu haben, der zusammen mit uns ein attraktives Angebot als Antwort auf diese Nachfrage gibt. Die Zusammenarbeit basiert auf einem intensiven Auswahlprozess, bei dem sich endori als Partner für das vegetarische und vegane Angebot durchgesetzt hat. Wir sind sicher, genau den richtigen Partner für neue, nachhaltige Wege im Außer-Haus-Markt gefunden zu haben.“Auch Torsten Kaldun als Gründer von World of Pizza freut sich über die enge Zusammenarbeit: „Unsere Gäste sind stets auf der Suche nach neuen Gerichten und Abwechslung zum gelernten Standard. endori konnte uns geschmacklich und mit innovativen Rezeptideen überzeugen. Die nachhaltige Unternehmensphilosophie trifft darüber hinaus aus unserer Sicht den aktuellen Zeitgeist. Wir freuen uns sehr über diese Kooperation!“World of Pizza bezieht seine Rohstoffe, auch die von endori, über Transgourmet Deutschland und kann sich auch für diese Kooperation auf einen innovativen Handelspartner verlassen.www.endori.dewww.world-of-pizza.de

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen


Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.