Anzeige
Management & Strategien | 03.01.2019

Seminarkalender veröffentlicht

Foto: Konzeptfabrik

Die Partnerfirmen der Seminarreihe Konzeptfabrik begrüßen Duni als neues Mitglied. Zusätzlich wurde der Seminarkalender für das Jahr 2019 veröffentlicht.

Duni ist bekannt für Tischdekor- und Verpackungskonzepte. „Das Tischambiente hat einen großen Einfluss auf den Genuss beim Essen, das steigert die Zufriedenheit der Gäste und erleichtert die Aufnahme der Nährstoffe bei älteren Menschen“, erklärt Martin Krüger, Key Account Manager bei Duni.

Die eintägigen Seminare der Konzeptfabrik richten sich an Küchenleiter und andere Verantwortliche in der Betriebs- und Sozialverpflegung sowie im Care-Bereich. In Impulsvorträgen werden Konzepte vorgestellt, welche die Möglichkeiten eines modernen Küchenmanagements beleuchten.

„Themen wie Spülen, Kühlen, Zubereiten oder auch Digitalisierung, Gesetze und Vorschriften, Wasseraufbereitung und unser Lieblingsgetränk Kaffee zeigen, wie vielfältig die Anforderungen heute sind. Wir sehen die Konzeptfabrik als kompaktes Wissens-Update, das in einem Tag die wichtigsten Aspekte vermittelt und Denkanstöße gibt“, so Roman Schaan, Moderator und Inhaber Schaan-Consult, Maxdorf.

Die Teilnahme ist bei frühzeitiger Anmeldung kostenlos. Der Terminkalender und die Möglichkeit zur Anmeldung sind zu finden auf:

www.konzeptfabrik.org


Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

Anzeige
Management & Strategien Seminarkalender veröffentlicht Die Partnerfirmen der Seminarreihe Konzeptfabrik begrüßen Duni als neues Mitglied. Zusätzlich wurde der Seminarkalender für das Jahr 2019 veröffentlicht.Duni ist bekannt für Tischdekor- und Verpackungskonzepte. „Das Tischambiente hat einen großen Einfluss auf den Genuss beim Essen, das steigert die Zufriedenheit der Gäste und erleichtert die Aufnahme der Nährstoffe bei älteren Menschen“, erklärt Martin Krüger, Key Account Manager bei Duni.Die eintägigen Seminare der Konzeptfabrik richten sich an Küchenleiter und andere Verantwortliche in der Betriebs- und Sozialverpflegung sowie im Care-Bereich. In Impulsvorträgen werden Konzepte vorgestellt, welche die Möglichkeiten eines modernen Küchenmanagements beleuchten.„Themen wie Spülen, Kühlen, Zubereiten oder auch Digitalisierung, Gesetze und Vorschriften, Wasseraufbereitung und unser Lieblingsgetränk Kaffee zeigen, wie vielfältig die Anforderungen heute sind. Wir sehen die Konzeptfabrik als kompaktes Wissens-Update, das in einem Tag die wichtigsten Aspekte vermittelt und Denkanstöße gibt“, so Roman Schaan, Moderator und Inhaber Schaan-Consult, Maxdorf.Die Teilnahme ist bei frühzeitiger Anmeldung kostenlos. Der Terminkalender und die Möglichkeit zur Anmeldung sind zu finden auf:www.konzeptfabrik.org

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen