Anzeige
Markt & Produkte | 08.10.2018

Parfait Pintxos de luxe

Foto: Debic

Bunt, extravagant und Eyecatcher – mit der flüssigen Parfaitbasis von Debic lassen sich Parfait Pintxos (baskisch für „Spieße“) ganz ohne Eismaschine herstellen.

Ob kunstvoll angerichtet auf dem Dessertteller, auf dem Büfett, auf crushed ice oder Tabletts bei großen Events – die kalten Köstlichkeiten sind Highlights in der Gastronomie. Sie können mit der Debic Parfait Dessertbasis kreiert werden – und ganz einfach in der Anschlagmaschine auf mittlerer Stufe aufgeschlagen, bis sich das Volumen der Ein-Liter-Flasche auf zwei Liter verdoppelt hat. Die kleinen Kunstwerke können nach Belieben mit Rosenwasser, Himbeerpüree, Limettensaft oder mit Gewürzen individualisiert werden. So lassen sich beispielsweise die Aromen Thailands durch Mango-Püree, Ingwersaft und Limettenblätter herbeizaubern. Japanische Anklänge werden mit Yuzu-Saft und Yuzu-Schalen geschaffen, peruanische Aromen mit Avocados und Limettensaft erzeugt. Der Kreativität des Profis sind mit den kleinen Dessert-Kunstwerken keine Grenzen gesetzt.

Hier geht es zum Rezept.

www.debic.com


Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

Anzeige
Markt & Produkte Parfait Pintxos de luxe Bunt, extravagant und Eyecatcher – mit der flüssigen Parfaitbasis von Debic lassen sich Parfait Pintxos (baskisch für „Spieße“) ganz ohne Eismaschine herstellen.Ob kunstvoll angerichtet auf dem Dessertteller, auf dem Büfett, auf crushed ice oder Tabletts bei großen Events – die kalten Köstlichkeiten sind Highlights in der Gastronomie. Sie können mit der Debic Parfait Dessertbasis kreiert werden – und ganz einfach in der Anschlagmaschine auf mittlerer Stufe aufgeschlagen, bis sich das Volumen der Ein-Liter-Flasche auf zwei Liter verdoppelt hat. Die kleinen Kunstwerke können nach Belieben mit Rosenwasser, Himbeerpüree, Limettensaft oder mit Gewürzen individualisiert werden. So lassen sich beispielsweise die Aromen Thailands durch Mango-Püree, Ingwersaft und Limettenblätter herbeizaubern. Japanische Anklänge werden mit Yuzu-Saft und Yuzu-Schalen geschaffen, peruanische Aromen mit Avocados und Limettensaft erzeugt. Der Kreativität des Profis sind mit den kleinen Dessert-Kunstwerken keine Grenzen gesetzt.Hier geht es zum Rezept.www.debic.com

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen