gastrotel weekly | 07.07.2022

Neue IST-Weiterbildung

IST-Studieninstitut Die neue Weiterbildung "Nachhaltigkeit in der Hotellerie" des IST-Studieninstitut startet erstmals im September 2022 / Foto: IST-Studieninstitut

Nachhaltigkeit ist in aller Munde. Die einen leben es schon, manche benötigen noch ein wenig Überzeugungsarbeit und wieder andere ignorieren es einfach. Doch genau hier liegt der Fehler!

Das Thema „Nachhaltigkeit“ ist ein immer präsenter werdender, nicht wegzudenkender Teil unserer Gesellschaft. Vor allem in der Hotellerie und Gastronomie wird die Nachfrage der Gäste zu nachhaltigen Angeboten immer größer. Um zu zeigen, dass auch Betriebe und Unternehmen auf das Thema vorbereitet sein müssen, um dem Klimawandel und sozial unverträglichen Arbeitsbedingungen entgegenzuwirken, hat das IST-Studieninstitut die Weiterbildung „Nachhaltigkeit in der Hotellerie“ entwickelt. Der neue Kurs startet zum ersten Mal im September 2022 und wird anschließend alle zwei Monate angeboten

Zum Nachhaltigkeitsprofi in der Hotellerie

Innerhalb von vier Monaten können sich die Teilnehmer mit dem IST-Zertifikat „Nachhaltigkeit in der Hotellerie“ zum Nachhaltigkeitsprofi in der Hotelbranche weiterbilden. Wie stellt sich ein Hotelbetrieb nachhaltig auf, wie entwickelt man Nachhaltigkeitskonzepte und setzt diese in die Praxis um? Diesen Fragen und vielen mehr stellen sich die Teilnehmer in der Weiterbildung und lernen die für ihren Betrieb nachhaltigen Lösungen in den Hotelalltag zu integrieren. Mithilfe von Studienbüchern, Webinaren, Online-Vorlesungen und Podcast-Folgen erwerben die Teilnehmer in kurzer Zeit relevantes Fachwissen für die Entwicklung eines starken Nachhaltigkeitskonzeptes. Der Lehrgang richtet sich vor allem an Mitarbeiter der Hotellerie, die sich in diesem Bereich spezialisieren möchten.

Zusammenarbeit mit den Bio Hotels

Unterstützt wird das IST-Studieninstitut bei seinem neuen Bildungsangebot von den Bio Hotels mit einem Webinar. Die Mitglieder der Hotelvereinigung engagieren sich seit 2001 für transparente und zertifizierte Bio-Qualität im Tourismus. Mittlerweile umfasst die Vereinigung rund 70 Häuser in sechs Ländern.

www.ist.de


Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

gastrotel weekly Neue IST-Weiterbildung Nachhaltigkeit ist in aller Munde. Die einen leben es schon, manche benötigen noch ein wenig Überzeugungsarbeit und wieder andere ignorieren es einfach. Doch genau hier liegt der Fehler!Das Thema „Nachhaltigkeit“ ist ein immer präsenter werdender, nicht wegzudenkender Teil unserer Gesellschaft. Vor allem in der Hotellerie und Gastronomie wird die Nachfrage der Gäste zu nachhaltigen Angeboten immer größer. Um zu zeigen, dass auch Betriebe und Unternehmen auf das Thema vorbereitet sein müssen, um dem Klimawandel und sozial unverträglichen Arbeitsbedingungen entgegenzuwirken, hat das IST-Studieninstitut die Weiterbildung „Nachhaltigkeit in der Hotellerie“ entwickelt. Der neue Kurs startet zum ersten Mal im September 2022 und wird anschließend alle zwei Monate angebotenZum Nachhaltigkeitsprofi in der HotellerieInnerhalb von vier Monaten können sich die Teilnehmer mit dem IST-Zertifikat „Nachhaltigkeit in der Hotellerie“ zum Nachhaltigkeitsprofi in der Hotelbranche weiterbilden. Wie stellt sich ein Hotelbetrieb nachhaltig auf, wie entwickelt man Nachhaltigkeitskonzepte und setzt diese in die Praxis um? Diesen Fragen und vielen mehr stellen sich die Teilnehmer in der Weiterbildung und lernen die für ihren Betrieb nachhaltigen Lösungen in den Hotelalltag zu integrieren. Mithilfe von Studienbüchern, Webinaren, Online-Vorlesungen und Podcast-Folgen erwerben die Teilnehmer in kurzer Zeit relevantes Fachwissen für die Entwicklung eines starken Nachhaltigkeitskonzeptes. Der Lehrgang richtet sich vor allem an Mitarbeiter der Hotellerie, die sich in diesem Bereich spezialisieren möchten.Zusammenarbeit mit den Bio HotelsUnterstützt wird das IST-Studieninstitut bei seinem neuen Bildungsangebot von den Bio Hotels mit einem Webinar. Die Mitglieder der Hotelvereinigung engagieren sich seit 2001 für transparente und zertifizierte Bio-Qualität im Tourismus. Mittlerweile umfasst die Vereinigung rund 70 Häuser in sechs Ländern.www.ist.de

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen


Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.