Anzeige
Ideen & Konzepte | 07.08.2018

Neue Gastronomie im Tierpark Hellabrunn

Fotostrecke Kürzlich eröffnete im Münchener Tierpark Hellabrunn der neue Biergarten namens Brezn Sepp / Foto: Hellabrunn / Joerg Koch

Mitten im neuen Mühlendorf des Münchener Tierparks Hellabrunn heißen ab sofort der Dorfladen sowie der Biergarten Brezn Sepp die Besucher in urigem Ambiente willkommen.

Von der typisch bayerischen Brezel, von Hand belegt, bis hin zu regionalen Produkten aus der Umgebung erwartet die Gäste kulinarisch traditionelle Handarbeit, Einfachheit und Bodenständigkeit. Geführt werden die Betriebe vom Gastronomieunternehmen Marché International.

Im Biergarten Brezn Sepp mit rund 300 Sitzplätzen dreht sich alles um die typisch bayrische Brezn. Diese wird live vor den Augen der Gäste mit regionalen Zutaten belegt. Von Obazda über Fleischkäse bis hin zu vegetarischen Variationen. Auch Klassiker wie bayrische Schweinswürstl, warme oder kalte Fleischpflanzerl sowie die Weißwürste gibt es, dazu zum Beispiel ein Weißbier.

Der Dorfladen befindet sich in einer massiven Holzscheune, innen herrscht gemütliches Ambiente mit Holzwagen, Fässern und geflochtenen Körben. Für den kleinen bis großen Hunger können Gäste Snacks erwerben: ob Sandwich, Focaccia, warmer Fleischkäse mit Brötchen oder saisonale Obstbecher, Kuchen, Softeis, hausgemachte Limonaden, Softgetränke sowie Kaffee- und Teespezialitäten. Innen gibt es Stehtische, auf der Terrasse weitere Sitzplätze.

www.marche-movenpick.de


Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

Anzeige
Ideen & Konzepte Neue Gastronomie im Tierpark Hellabrunn Mitten im neuen Mühlendorf des Münchener Tierparks Hellabrunn heißen ab sofort der Dorfladen sowie der Biergarten Brezn Sepp die Besucher in urigem Ambiente willkommen.Von der typisch bayerischen Brezel, von Hand belegt, bis hin zu regionalen Produkten aus der Umgebung erwartet die Gäste kulinarisch traditionelle Handarbeit, Einfachheit und Bodenständigkeit. Geführt werden die Betriebe vom Gastronomieunternehmen Marché International.Im Biergarten Brezn Sepp mit rund 300 Sitzplätzen dreht sich alles um die typisch bayrische Brezn. Diese wird live vor den Augen der Gäste mit regionalen Zutaten belegt. Von Obazda über Fleischkäse bis hin zu vegetarischen Variationen. Auch Klassiker wie bayrische Schweinswürstl, warme oder kalte Fleischpflanzerl sowie die Weißwürste gibt es, dazu zum Beispiel ein Weißbier.Der Dorfladen befindet sich in einer massiven Holzscheune, innen herrscht gemütliches Ambiente mit Holzwagen, Fässern und geflochtenen Körben. Für den kleinen bis großen Hunger können Gäste Snacks erwerben: ob Sandwich, Focaccia, warmer Fleischkäse mit Brötchen oder saisonale Obstbecher, Kuchen, Softeis, hausgemachte Limonaden, Softgetränke sowie Kaffee- und Teespezialitäten. Innen gibt es Stehtische, auf der Terrasse weitere Sitzplätze.www.marche-movenpick.de

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen