Login


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Anzeige
Food & Beverages 3... 2... 1... SOMMER! Ob Eis, Torte, Sorbet oder anderes Dessert: Die Neuheiten für Frühjahr und Sommer 2018 sind breit gefächert und bedienen unterschiedliche Ernährungsstile. Einen Schwerpunkt bildet auch die Fußball-WM, die von Mitte Juni bis Juli in Russland stattfindet.Das Eisjahr 2018 zeigt, dass Eis-Essen und bewusste Ernährung gut zusammenpassen – dies hat der E.I.S. Eis Info Service, die neutrale Informationsstelle der deutschen Markeneishersteller, beobachtet. Denn in diesem Jahr gibt es ein breites Angebot unterschiedlicher und geschmacklich attraktiver Eis-Varianten, die auf individuelle Ernährungsgewohnheiten und Lebensstile eingehen.Zu den Highlights unter den Neuheiten von Carte D’Or zählt beispielsweise das Sorbet Limette-Erdbeere. Langnese vereint hier säuerlich-herbes Limettensorbet mit einer Sauce aus Senga-Sengana Erdbeerstückchen. Bei der Sorte Minze Crunch trifft Eis mit Minzgeschmack auf eine Knusperschicht. Richtung Österreich geht’s mit der Eiskreation Sachertorte, die inspiriert ist von der weltberühmten Dessertspezialität. Der aktuelle Dessertfolder liefert Rezeptideen – in diesem Jahr unter dem Motto „Das Runde muss ins Eckige“. Geboten wird eine kulinarische Reise durch die Fußball-WM-Gastgeberländer von 1930 bis heute.Insgesamt sieben Eiskreationen verstärken das Gastronomiesegment von Mövenpick und Nestlé Schöller. Mit dabei sind unter anderem ein trendig-erfrischendes Fruchteis, Markenstars im Wannenformat und ein Cup-Duo mit Überraschungseffekt. Die 2018er EisCreation der Gastronomie ist Mövenpick Guave Mango, bei der erfrischendes Guavenfruchteis mit Mangostückchen und Guavensauce verfeinert ist. Das zweite Produkthighlight bei Mövenpick gehört zur Reihe „Weltweit für Sie entdeckt“: Das Mövenpick Blaubeere Skyr steht ganz im Zeichen Islands und verbindet Blaubeer­fruchteis mit Blaubeerstückchen und Skyr. Froneri Schöller setzt dank zweier neuer Sorten mit Milka und Oreo auf den Geschmack und die Bekanntheit der beiden Marken.Die Produkte der Range American Cakery von erlenbacher sind von US-amerikanischen Desserts inspiriert. Neu sind hier die Produkte Cookies & Cream Cheesecake Supreme, Cookies & Cream Brownie sowie Maple Walnuts Blondie. Bei ersterem trifft Cheesecake auf dunklen Keksbröselboden und Schoko-Cookies. Cookies & Cream Brownie vereint Schokoladenrührteig mit Vanillecreme, bestreut mit Schokokeksbröseln und kleinen Kringeln. Der Maple Walnuts Blondie ist dagegen ein Rührteig mit weißer Schokolade, der auf Ahornsi­rup und Walnüsse trifft, garniert mit Fondant-Fäden und Walnusscrumbs.Neu von bindi ist in diesem Jahr die Torta Lamponi e Passion Fruit als Ergänzung des bestehenden Sortiments. „Mit der neuen Tor­ta Lamponi e Passion Fruit haben wir eine besonders erfrischen­de Torte für den Sommer in unser Sortiment aufgenommen. Die Kombination aus Maracujacreme und Himbeerpüree entspricht dem Wunsch der Gäste nach erfrischendem Geschmack in den warmen Monaten“, sagt Niels Konzack, Geschäftsführender Gesellschafter bindi Deutschland. Das umfangreiche Sortiment an Patisserie- und Dessertprodukten von bindi überzeugt mit original italienischer Re­zeptur und wird bis heute ausschließlich in Italien produziert.Köstliches zur WM Die frischli Milchwerke bieten Profi-Köchen zur Fußball-WM vier raffinierte Dessertideen zur Inspiration. Mit dem Match, bei dem das frischli Buttermilch-Dessert Limette-Zitrone mit Kiwis und Weintrau­ben in Gläsern geschichtet wird, lassen sich die Gäste kulinarisch auf die WM einstimmen. Als Gruß an das Gastgeberland Russland eignet sich das Cup Russia Dessert à la Russischer Zupfkuchen, geschich­tet mit Brownies sowie frischli Schoko- und -Vanilla-Pudding. Die Deutschland-Fans werden sich über den Schwarz-Rot-Gold-Pokal aus Milchreis-Dessert mit Erd- und Heidelbeeren freuen. Der Folder mit den Rezeptideen steht auf der Webseite von frischli kostenlos zum Download bereit.Der Lebensmittelspezialist Hügli hat ein passendes WM-Konzept geschnürt, zu dem auch ein süßes Geschmackserlebnis zählt: Die Mousse Russian Dream spielt auf das Gastgeberland der WM 2018 an. Hierfür wurde Mousse au Chocolat mit dem Geschmack des Cocktails Black Russian kombiniert, der aus Kaffeelikör und Wodka besteht. Um das Dessert perfekt in Szene zu setzen, bietet Hügli zwei Dekore an: zum einen die Schokoaufleger WM-Bälle mit dem Design der Bälle aus den deutschen Weltmeisterjahren sowie die Schokoaufleger Fußballschuhe.Weltmeisterlicher Dessertgenuss in Schwarz-Rot-Gold: der Pokal- Jäger von Dr. Oetker Professional. Das Triple besteht aus Schoko- Mousse, Erdbeerfruchtzubereitung und feiner Creme mit Vanillegeschmack, garniert mit dunklem Schoko-Fußball-Dekor. Auch einen Fußball-Taler bietet das Unternehmen. Dieser ist ein knuspriges Plunderteigkörbchen mit hausgemachter Fruchtfüllung aus Himbeeren, kombiniert mit Quark.Der Artikel unserer Redakteurin Maren Bielecke erschien in gastrotel 2-2018WEBwww.bindi.dewww.erlenbacher.dewww.frischli.dewww.froneri-schoeller.dewww.huegli.dewww.langnese-business.dewww.oetker-professional.de

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen