Kitchen Club by Gastro Vision geht in die zweite Runde


Austausch und Information beim ersten Kitchen Club by Gastro Vision / Fotos: Gastro Vision

 

Nach seinem erfolgreichen Kick-off geht der Kitchen Club by Gastro Vision am 18. September 2017 zum zweiten Mal an den Start. Einen Abend lang tauschen sich die geladenen Küchenchefs über alles aus, was in der Küche eine Rolle spielt – von der Marktentwicklung, Beschaffungsfragen, der Mitarbeitersuche und Ausbildung bis hin zu gastronomischen Trends.

 

Zum Kitchen Club werden drei- bis viermal im Jahr Küchenchefs eingeladen, um in lockerer Atmosphäre über die Themen zu sprechen, die die Branche bewegen, sich zu informieren und mit Kollegen in einem kleinen Kreis auszutauschen.

 

Die nächste Veranstaltung findet am 18. September ab 18 Uhr bei Stephan Niese im Restaurant Schauermann in Hamburg statt. Einleitend wird Andreas Gullich von WFS einige Einblicke gewähren, woran hochwertiges Fleisch zu erkennen und worauf in der Verarbeitung zu achten ist. Dabei sein können alle Küchenchefs – ob aus Sterneküche, Gemeinschaftsverpflegung, Hotel oder Restaurant, ob Alleinkoch oder Küchendirektor. Für die Teilnahme am Kitchen Club ist eine persönliche Einladung erforderlich, die per Mail an info@gastro-vision.com oder Telefon 040 - 750 62 85-0 erhältlich ist.

 

„Wir sind sehr gespannt auf die zweite Edition unseres Kitchen Clubs. Vor allem freue ich mich zu hören, welche Früchte die erste Veranstaltung für die Küchenchefs getragen hat und ob die dort geknüpften Kontakte intensiviert wurden“, sagt Klaus Klische, Gastro Vision-Gründer und Initiator des Kitchen Clubs.

 

www.gastro-vision.com

 

Geschrieben am: 09.08.2017