Britin macht das Rennen

Zum siebten Mal in Folge veranstaltete Gin Mare den internationalen Cocktailwettbewerb „Mediterranean Inspirations 2017“. Im Finale auf Ibiza konnte Jo Last aus Leeds (Großbritannien) mit ihrer Cocktail-Kreation „Heart" überzeugen; aus Deutschland hatte es Clemens Dietrich vom Dietrich’s in Lübeck bis in die letzte Runde geschafft. Das Finale war zur diesjährigen Ausgabe erstmals als gastronomisches Symposium organisiert.


05.10.2017

Mehr >>

Discotheken-Unternehmerpreis 2017 vergeben

Der Bundesverband deutscher Discotheken und Tanzbetriebe (BDT im DEHOGA Bundesverband) hat im Rahmen seines alljährlichen Branchentreffens der Clubbetreiber und Discothekenunternehmer die höchste Auszeichnung der Branche, den Discothekenunternehmerpreis, für das Jahr 2017 verliehen. Vor über 300 Gästen wurden Markus und Steffen Thunert sowie Nic Becker, Inhaber unter anderem der Diskothek Club Savoy in Göttingen, mit dem Branchen-Award ausgezeichnet.


04.10.2017

Mehr >>

Rockets kommt nach Deutschland

Die Elior Deutschland-Tochter Areas hat einen Lizenzvertrag mit dem irischen Gastronomieunternehmen Rocket Restaurants geschlossen und wird dessen Konzept Rockets exklusiv nach Deutschland bringen. Ziel der Partnerschaft ist der Markteintritt und die Expansion des irischen Burger-Experten im deutschen Markt.


04.10.2017

Mehr >>

Ambiente inspiriert die Gastrobranche

Vom 9. bis 13. Februar 2018 findet die Konsumgütermesse Ambiente wieder in Frankfurt am Main statt. Der Branchentreff bietet auch eine reiche Bandbreite design-affiner HoReCa-Sortimente, mithilfe derer Gastronomie, Hotellerie und Catering ein Gäste-Plus sowie Effizienzsteigerung ermöglicht werden soll.


02.10.2017

Mehr >>

Gastro Vision Förderpreis mit zwei Siegern

Aufgrund der wachsenden Dynamik und des großen Zuspruchs im digitalen Bereich vergibt die Gastro Vision ihren Förderpreis künftig in zwei Kategorien: analog und digital. Und so wurden in der Vertretung der Freien und Hansestadt Hamburg beim Bund in Berlin nun auch gleich zwei Gewinner gekürt. Den Sieg im Bereich analog erzielte das Unternehmen Trauth Fabrikate mit einer Alternative zu klassischer Arbeitsbekleidung. Freachly überzeugte die Jury mit seiner digitalen Innovation in Form einer App als Marketing-Plattform.


29.09.2017

Mehr >>