casualfood 2016 auf Erfolgskurs

Im Jahr 2016 konnte das Unternehmen casualfood seinen Nettoumsatz mit mehr als 43 Millionen Euro im Vergleich zum Vorjahr um fast 20 Prozent steigern. Über 600 Mitarbeiter waren in den 60 Bars, Convenience Stores und Snack-Mobilen an Airports, Bahnhöfen und Autobahnen tätig, wo mehr als acht Millionen Gäste begrüßt wurden. Außerdem gab es gleich drei Neueröffnungen.


15.03.2017

Mehr >>

Die Highlights der Internorga 2017 auf einen Blick

Vom 17. bis 21. März 2017 treffen in Hamburg Marktführer und Newcomer auf die Entscheider der Branche: Mit internationalen Referenten, spannenden Live-Formaten und neuen Specials bietet die 91. Internorga einige Highlights. Auch 2017 ist das gesamte Messegelände wieder komplett ausgebucht: Insgesamt 1.300 Aussteller aus 25 Nationen zeigen auf der Leitmesse und Trendschmiede für den gesamten Außer-Haus Markt, was heute und in Zukunft angesagt ist.


14.03.2017

Mehr >>

Meat Master Class startet

Was macht gutes Fleisch aus? Wie beeinflussen Faktoren wie Züchter, Fütterung oder Reifung den Geschmack? Warum schmecken verschiedene Cuts vom gleichen Tier trotzdem unterschiedlich? Ab April starten Otto Gourmet und das Magazin Beef! die Meat Master Class, in der diese und andere Fragen beantwortet werden. In sechs deutschen Großstädten vermitteln sie in dem neuen Kurs umfangreiches Wissen rund ums Fleisch.


13.03.2017

Mehr >>

„Frisch ins Netz gegangen“

Spitzenköche, Metropolen, Food-Trends, Spitzenprodukte und Blicke hinter Türen, die sonst verschlossen bleiben: In den Deutsche See-Seminaren sind die Teilnehmer 2017 zu Gast bei Harald Wohlfahrt, Dieter Müller, Yoshizumi Nagaya, Heston Blumenthal, Sebastian Bruns und Detlev Ueter – eine inspirierende Reise durch Deutschland, England und die Westman Islands mit Einblicken in die Welt der Sternegastronomie, ganz nach dem Motto „Frisch ins Netz gegangen“.


10.03.2017

Mehr >>

Kandidaten der #klosteredition stehen fest

Aus über 100 Bewerbungen aus der DACH-Region hat die Jury des Live-Wettbewerbs Koch des Jahres die Kandidaten für das dritte Vorfinale ausgewählt. Von den sechs Teilnehmern arbeiten fünf derzeit in Deutschland und einer in Oberösterreich. Sie werden am 3. April in der Klosterkirche Hennef bei Bonn um den Einzug in das Finale kämpfen.


09.03.2017

Mehr >>